Responseplus

Die digitale Variante von „Porto zahlt Empfänger“

Ihr Preis: 0,00 € zzgl. Mwst.   

Mailings DIN lang drucken

Mailings DIN lang drucken

  • Mailings stückgenau kalkulieren
  • große Auswahl an Bestandteilen
  • Komplettpreis ohne versteckte Nebenkosten
  • lediglich das Porto kommt dazu
  • Mailings stückgenau kalkulieren
  • große Auswahl an Bestandteilen
  • Komplettpreis ohne versteckte Nebenkosten - lediglich das Porto kommt dazu
Anzahl
Adresse
Anschreiben
Beilage 1
Beilage 2
Antwortumschlag
Umschlagart
Umschlagdruck
Versandwunsch
Textcheck für Ihr Anschreiben
125,00 €
Anzahl:
0    
Preis:
0,00
MwSt.:
0,00
Summe:
0,00
0,00 € inkl. 19,00% Mwst.

Zahlung per Vorkasse (Banküberweisung / Paypal).
Öffentliche Auftraggeber beliefern wir auf Rechnung.


Preisangaben
Angebote richten sich an Industrie, Handel und freie Berufe zur Verwendung in der selbständigen oder gewerblichen Tätigkeit. Preise zzgl. 19.00% MwSt. und Versandkosten.


Responseplus für Antwort-Umschläge, Antwortkarten und Empfehlungskarten

Wie funktioniert Responseplus?

Mit dem Responseplus-System digitalisieren Sie das altbekannte „Porto zahlt Empfänger“ Verfahren. Kein Bargeld mehr für den Briefträger, keine Anwesenheit wenn der Zusteller kommt. Der aufgedruckte Datamatrixcode ermöglicht der Deutschen Post die Zuordnung der Antwortsendung zu Ihrem Kundenaccount. Sie schließen einmalig einen Vertrag mit der Deutschen Post ab – keine Sorge, wir helfen Ihnen dabei. Und schon nach zwei Wochen können Sie das digitale Verfahren für Antwortkuverts nutzen. Die Bezahlung der zurück gesendeten Briefe und Postkarten erfolgt ab sofort monatlich per Bankeinzug.

Dafür können Sie Responseplus nutzen

» Antwortumschläge
» Antwortpostkarten
» Empfehlungskarten

Warum dauert der erste Responseplusauftrag zwei Wochen?

Einfach einrichten und losdrucken geht bei diesem Verfahren leider nicht. Die Deutsche Post macht es ein bißchen komplizierter.

Drei Schritte für die Nutzung von Responseplus 

  • Sie müssen einen Vertrag mit der Deutschen Post für die Nutzung von Responsplus abschließen.
    Wir helfen Ihnen im Rahmen einer Bestellung dabei. Dafür entstehen Ihnen keine Kosten.
  • Danach muss unser Lettershop-Team 100 Musterumschläge gestalten und produzieren. Diese Umschläge senden wir an die Deutsche Post zur Freigabe. Bis zur Rückmeldung kann es eine oder auch zwei Wochen dauern. Darauf hat unser leider Team keinen Einfluss.
  • Erst nach erteilter Genehmigung und Freigabe können wir die Umschläge produzieren und an Sie versenden.
    Aber das geht dann schnell 🙂 Auch der Nachdruck bereits freigegebener Karten oder Umschläge geht dann sehr schnell.

 

Sie haben nicht so viel Zeit?

Es muß schneller gehen? Dann nutzen Sie einen herkömmlichen Antwortumschlag, den können wir sofort liefern. Heute bis 11 Uhr bestellt, in ein oder zwei Tagen versendet.